Varizen: Foto, erste Phase, Ursachen und Behandlungsmethoden

Krampfadern an den Beinen – eines der größten übel des XXI Jahrhunderts. Die bewegungsarme Lebensweise, das ewige Eile, keine Reaktion auf die Signale des Körpers führt zu schweren gesundheitlichen Problemen.

Krampfadern (oder auf-dem Krampfadern) – diese Ausbuchtung unter der Haut der peripheren Venen wegen der Stagnation des Blutes. Geschwollene Blutgefäße sind dunkelblau, dann Violett. Später bilden sich Geschwüre, Blutgerinnsel, Menschen quälen starke Schmerzen in den Beinen. Als Geißel zu bekämpfen? Lassen Sie uns zu verstehen.

Was ist Krampfadern

Krampfadern-Beine

Vaskuläre Pathologie ist bekannt für Tausende von Jahren. Auch die altägyptischen Texte enthalten Erwähnung der heimtückischen Krankheit. Die Pathologie entwickelt sich in die falsche Blutstrom in periphere Gefäße.

Medizinische Aspekte der Krankheit:

  • bei einer angeborenen Schwäche der Wände der venösen, unter dem Einfluss von schädlichen Faktoren Ventile, pushdown Blut, aufhören zu funktionieren;
  • der Abfluss des Blutes gestört ist, bilden sich Blutgerinnsel, Blutgerinnsel, erhöhte venendruck;
  • überschüssiges Blut nicht Zeit haben, um durch die Lücken, anreichern, weiten sich die Gefäße;
  • die äußeren Wände sich bewegen, um näher an der Oberfläche der Epidermis, aus diesem Grund sind Sie gut sichtbar unter der Haut;
  • je größer die Klumpen und den betroffenen Bereichen, desto mehr Hindernisse für den normalen Strom des Blutes;
  • Wien «kräuseln», verlieren Ihre normale Form. In den späteren Stadien der Blutgefäße ähnlich wie blau oder dunkelviolett Dicke Seil.

Am häufigsten Adern schwellen auf den Beinen wegen der hohen Belastung auf Sie und Mobilität mit den geringsten «sitzende» oder «standing» der Arbeit. Krampfadern betrifft Menschen unterschiedlicher sozialer Position.

Viele glauben, diese Krankheit als Berufskrankheit. Risiko verdienen Blähungen peripheren Venen:

  • Friseure;
  • Mitarbeiter IT-Bereich;
  • Verkäufer;
  • Militär;
  • Fahrer und andere.

Ursachen

Nach zahlreichen Studien haben Wissenschaftler herausgefunden Faktoren, löst die Ausdehnung der Venen, Durchblutungsstörung, die Entstehung von Schmerzen, Schweregefühl, Schwäche in den Beinen.

Foto-Varizen

Primäre Ursachen:

  • Schwangerschaft;
  • übergewicht;
  • Vererbung. Bei den Eltern waren die schwachen Venen? Die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von der gleichen Erkrankung bei Kindern um bis zu 70%;
  • angeborene Schwäche des Bindegewebes;
  • die Verschärfung Gummibänder Socken oder Strumpf.

Andere Faktoren, die venöse Stauung:

  • lange Arbeit am Computer;
  • Mangel an Bewegung;
  • Gewohnheit sitzen mit gekreuzten Beinen;
  • die Notwendigkeit, verbringen eine lange Zeit «auf den Beinen»;
  • hormonelle Störungen. Die größte Gefahr lauert für Frauen in der Schwangerschaft, nach den Wechseljahren betroffen;
  • High Heels. Das ständige gehen auf hohen Absätzen ist eine ernsthafte Belastung auf die Venen;
  • häufiges heben, tragen von Lasten;
  • falsche Ernährung, das überschüssige schwere, fetthaltige Nahrungsmittel, Mangel an Gemüse.

Die ersten Anzeichen und Symptome.

Erkennen Krampfadern relativ einfach. Es ist nur wichtig auf die Signale zu hören, die immer eindringlicher Körper sendet. Bei falscher Lebensweise, Zurückhaltung, geben Sie sich ein wenig Zeit, die Krankheit entwickelt sich schnell genug.

Oft anfällig für Wien:

  • auf den Beinen;
  • im Enddarm;
  • im kleinen Becken.

Viel seltener Venen schwellen:

  • Speiseröhre;
  • samenstrang.

Die wichtigsten Merkmale von Varizen:

  • Schmerzen, Schweregefühl in den Beinen, Schwellungen am Ende des Tages;
  • Gefühl von brennen, Hitze, verwüsten Wien;
  • allmählich Beschwerden erscheinen nicht nur nach einem anstrengenden Tag oder schweren körperlichen Belastungen;
  • nachts Menschen quälen Krämpfe in den Beinen;
  • manchmal Anzeichen von Krampfadern erscheinen nur unter den Oberschenkeln oder auf der Rückseite der Beine;
  • gelegentlich entstehen «dumpfen» Schmerz, unklare schwere, Berührung der Haut Schmerzen verursachen;
  • die Gefäße erweitern sich allmählich, verdunkeln, immer deutlicher unter der Haut durchscheint;
  • bilden sich Besenreiser, Venen verdicken, verbogen, leicht zu Sondieren;
  • Schwellung erstreckt sich auf die Knöchel, der untere Teil der Unterschenkel, manchmal sogar Anschwellen des Fußes;
  • nach dem gehen der Mensch schnell ermüdet, die Beine «brummt», Muskelschwäche empfunden.
Erweiterung-Krampfadern

Wichtig! Anzeichen des Anfangsstadiums viele Krampfadern. Warum Menschen verzögern Arztbesuch? Einer nicht genug Geld für die Behandlung, andere – Zeit, die Dritte – Wünsche. Manchmal vereint alle Faktoren.

Keine Behandlung das Fortschreiten der Krankheit verursacht:

  • die Haut im Bereich der Tibia dunkler, dichter werden;
  • bei der schweren Form öffnen sich lange nicht heilenden Geschwüren;
  • verschlechtert sich die Ernährung der Epidermis, die Haut wird trockener, schrumpft.

Akute Phase:

  • unerträglich schmerzende Füße in verschiedenen Zeiten des Tages;
  • Allgemeine Schwäche;
  • die Erhöhung der Temperatur;
  • gelegentlich beim Bruch der venösen Plexus eröffnet Blutungen. Dieses Phänomen ist häufiger in der Nacht.

Mögliche Komplikationen

Was passiert, wenn nachlässig behandelt werden zur Behandlung und Vorbeugung von Krampfadern periphere arterielle Verschlusskrankheit? Laufende Fälle liefern eine Menge der leiden der Patienten. Entwickeln schwere Komplikationen.

Die gefährlichste Variante – Unfähigkeit des normalen Blutflusses, die Entwicklung von Wundbrand, Amputation der Extremität (en). Denken Sie darüber nach!

Häufige Komplikationen:

  • Thrombophlebitis in der akuten Phase;
  • phlebothrombose;
  • trophischen Geschwür;
  • Blutungen aus dem betroffenen Knoten.

Allgemeine Empfehlungen und Regeln für die Behandlung von

Wie behandelt man Krampfadern? Der Erfolg der Therapie hängt von der Beziehung des Patienten zu den Empfehlungen des Arztes. Ohne die Hilfe eines erfahrenen flebologa nicht tun. Es ist eine relativ seltene Spezialität, versuchen Sie, einen guten Arzt.

Tune in, um eine langfristige Behandlung. Zurück die Venen Gesundheit schwieriger entfernen als Symptome von Krampfadern.

Krampfadern-Erweiterung-Krampfadern

Merken Sie sich die wichtigsten Regeln:

  • mehr bewegen. Kämpfen mit venösen hilft Morgengymnastik, walking, Radfahren, schwimmen;
  • versuchen Sie, die Pfunde zu verlieren;
  • verzichten Sie auf schwere körperliche Aktivität, Krafttraining, laufen, springen;
  • bei der Anfangsphase tragen Sie Kompressionsstrümpfe, spezielle elastische Bandagen;
  • oft lassen Sie Ihre Füße ruhen, heben Sie die Füße mit Hilfe der niedrigen Kissen;
  • sehr gut «streut» das Blut eine einfache übung. Auf dem Rücken liegend, beugen Sie die Knie, ahmen Sie das Radfahren für eine Minute oder zwei.

Wichtig! Ändern Sie die Ernährung. Gesunde Gefäße bei denen, die Sie Essen Gemüse, Kräuter, Beeren, Obst, Milchprodukte, Brot, Vollkornbrot, trinkt genügend Flüssigkeit. Fettige, gesalzene, geräucherte Speisen, die fülle der Muffin, Billigen Teigwaren reduziert den Tonus der Blutgefäße, erhöht das Risiko einer Thrombose.

Hören Sie und auch diese Tipps:

  • bei einem langwierigen Aufenthalt auf den Beinen setzen Sie sich nach Möglichkeit. Vor Beginn der Arbeit, in der Pause auf die Beine auftragen ein erfrischendes Gel, Salben gegen Krampfadern. Medikamente abnehmen unvermeidlichen Schwellungen, verbessert die Durchblutung;
  • bei der Spezialität im Zusammenhang mit der Arbeit am Computer oder treibende Fahrzeuge, jede Stunde aufstehen, zu Fuß durch den Raum. So oft wie möglich raus aus dem Auto. Sie warnen nicht nur Krampfadern, aber auch Hämorrhoiden;
  • denken Sie daran: den ganzen Tag verbringen, stehen ja noch in High Heels – sehr schädlich. Wenn die Arbeit zu Ihnen passt, vereinbaren Sie unbedingt einen Urlaub für die Füße. Nehmen Sie mindestens 10 Minuten lang Stollen, sitzen oder spazieren Sie barfuß. Anders Wohlfahrt wird in hässlichen Adern, Krankheiten, völlig vergessen, über die Notwendigkeit schönen Schuhen und Absätzen;
  • während der Schwangerschaft tragen Sie eine spezielle Bandage, reduziert den Druck auf das Gefäßsystem. Auf Empfehlung des Arztes tragen spezielle elastische Strümpfe die venöse Stase.
prick-von-Krampfadern

Folk Heilmittel und Rezepte

Die Anfangsphase von Krampfadern erfolgreich zu behandeln hausgemachten Salben, Kompressen, Lotionen, mit anderen Mitteln mit natürlichen Produkten und Kräutern. Das wichtigste – der Wunsch des Patienten, Ordnungsmäßigkeit der Verfahren.

Behandlung von Krampfadern Volksmedizin zu Hause. Erprobte Rezepte:

  • noschnyje die Bäder. Müdigkeit nach einem anstrengenden Tag, hilft Schwellungen zu reduzieren Zugabe von Meersalz in das Wasser, Infusionen von Kamille, Pfefferminze, Nachfolge, Schafgarbe. Straffen die Gefäße einige Tropfen der ätherischen öle Geranie, Zitrone, Pfefferminze, Rosmarin. Behandlungsdauer – 30 Minuten. Das Wasser sollte warm sein, näher zu kühlen;
  • Kompressen mit einer Abkochung von Salbei, Schafgarbe, Kamille, ringelblume, Pfefferminze. Alle Kräuter nehmen Sie 1 El. L., Gießen Sie 1,5 Liter kochendem Wasser. Bestehen Sie darauf, 40 Minuten, abseihen. Wässern Sie die Gaze, befestigen Sie auf die müden Beine. Ändern Sie die Kompresse 2-3 mal nach der Trocknung der Flüssigkeit;
  • Tinktur aus den Blüten von Flieder und Kastanie. Sammeln Sie frische Farbe, Falten Sie in einem Liter Glas 2 El. L. jede Art von Rohstoffen, Gießen Sie guten Wodka. Bestehen Sie darauf, 2 Wochen in der Dunkelheit. Täglich, ein paar mal am Tag wischen Sie die Füße heilende Tinktur;
  • Tomate-Score von Krampfadern. Im saftigen Fruchtfleisch von Tomaten Lycopin ist ein Stoff, stärkt die Gefäße. Drehen Sie die Tomaten durch den Fleischwolf, legen Sie die Masse auf ein mulltuch wickeln schmerzende Füße. Halten Sie ein paar Stunden, nicht weniger. Einfache Methode: schneiden Sie die Tomaten, reiben Sie die Hälften der Beine von oben bis unten. Gut behandeln Krampfadern Knötchen. Nach einer halben Stunde – Stunde Sie fühlen sich erleichtert;
  • Apfel-Aufguss. Brauchen die Sorte «Antonowka». Schneiden Sie vier große äpfel, Gießen Sie einen Liter kochendes Wasser, wickeln Sie die Pfanne. Nach 4 Stunden Infusion bereit. Zerdrücken Sie die Früchte. Morgens und abends trinken Sie 1/3 Tasse Infusion mit einem Teelöffel Honig.

Moderne Verfahren

Gemäßigte und laufende Fälle behandelt werden mit Hilfe der neuesten Techniken. Effektiv:

  • microflebractomy (die betroffenen Venen werden durch die Einstiche in die Hautschichten);
  • Sklerotherapie (kranke Gefäße behandeln der Einführung von speziellen Medikamenten);
  • Lasertherapie (Entfernung der beschädigten Bereiche und Behandlung von Krampfadern Laser);
  • thermokoagulation (während des Verfahrens eingefahren Kreislauf-Netzfach).

Vorbeugende Empfehlungen

Empfehlung der ärzte:

  • nicht lange sitzen oder stehen Sie nicht im Laufe eines Arbeitstages;
  • in regelmäßigen Abständen setzen Sie sich oder, im Gegenteil, aufstehen und gehen;
  • befolgen Sie die Diät;
  • kontrollieren Sie das Gewicht;
  • tragen Sie nicht ständig High Heels;
  • so wenig wie möglich GEWICHTE heben;
  • stärkt die Elastizität der Blutgefäße moderater Bewegung, Wasser-Behandlungen;
  • nehmen Sie Vitaminpräparate;
  • bei der Ermüdung der Füße jeden Abend machen Sie das Bad mit Muskelaufbau Nährstoffen;
  • reinigen Sie das Blut mit Hilfe der natürlichen Bestände.
Laser-Therapie
15.08.2018