Richtig behandeln Krampfadern an den Beinen bei Frauen

Beine

Schmerzen in den Beinen, Schmerzen in den Waden, schwere – all diese Symptome ziemlich unangenehmen Krankheiten. Häufiger tritt die Krankheit auf den Beinen bei den Vertreterinnen des schönen Geschlechts im Erwachsenenalter. Aber in letzter Zeit geschwollene Adern und Gefäße kommen bei Mädchen und Männer mittleren Alters. So wichtig ist der Besitz von Information, wie Sie zu behandeln Krampfadern an den Beinen bei Frauen.

Warum erscheinen Adern — Ursachen

Oft Probleme mit den Adern auf den Beinen sind erblich. In diesem Fall müssen Sie beginnen, vorbeugende Maßnahmen durchführen, so früh wie möglich. Aber meistens provoziert die Entstehung dieser Krankheit begleitende Erkrankungen, hormonelle Veränderungen, ungesunde Gewohnheiten.

Falsche Ernährung, übermäßige schädlich, fettige, kalorienreiche Nahrung führt zu einer Erhöhung des schädlichen Cholesterinspiegel. Und die Liebe zu den schnellen Kohlenhydraten provoziert Pferderennen Niveau der Glukose im Blut.

Unter den anderen Ursachen von Krampfadern bei Frauen gehören:

  • hormonelle Veränderungen im Zusammenhang mit teenage und Umgestaltungen der climacteric, Schwangerschaft;
  • Arbeit, was darauf hindeutet langes sitzen oder stehen, ständige Belastung der Füße;
  • Mangel an Bewegung, passiver lebensstil, übergewicht.

Längerer Stationärer Zustand in jeder Position provoziert stagnierenden Blutzirkulation. Zur Vermeidung dieses Problems müssen Sie in regelmäßigen Abständen tun, warm-up, ändern der Position des Körpers.

Wichtig! Schöne, aber enge und schlecht sitzende Unterwäsche, enge Schuhe mit hohen Absätzen kann auch zur Bildung von Krampfadern.

Wie erkennt man Krankheit — Symptome

Viele Frauen verpassen die erste Phase der Krankheit, Abschreibung Beschwerden auf unbequeme Schuhe, Müdigkeit, heißem Wetter. Aber die Hauptsache bei Krampfadern Krankheit nicht starten und beginnen eine sofortige Behandlung.

Anzeichen von Krampfadern bei Frauen:

Varizen bei Frauen
  • beginnen oft Anschwellen der Füße, Beine, Schwellungen berühren kann jedes Bein einzeln;
  • in den Waden am Abend tritt unerträgliche brennen, als ob die Muskeln platzen von innen;
  • auf den Beinen gibt es eine kleine Netzfach, auf der dunklen Haut bemerkt, es ist schwieriger;
  • Pigmentierung, Besenreiser betrifft die unteren Abschnitte der Beine;
  • während des Schlafes beginnen zu stören Krämpfe;
  • die Adern sind sehr Auffällig, bei der Anpressung entsteht starker Schmerz.

Auch die Krankheit durch langfristige Heilung von Prellungen und Schürfwunden. Die Haut an den Waden erwirbt dichtere Struktur, Glitzer, möglicherweise gibt es Haarausfall auf einem bestimmten Grundstück.

Körperliche Anstrengung und lange Aufenthalte an den Beinen verstärkt die äußerung von Beschwerden. Einen Arzt, der heilt Krampfadern sollte bei der Manifestation von zwei oder mehr Zeichen.

Wichtig! Krampfadern nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern auch eine sehr gefährliche Krankheit. Schlechte Durchgängigkeit der Venen führt zur Bildung von Blutgerinnseln. Und es ist immer ein großes Risiko des plötzlichen Todes.

Nur ob an den Beinen kann ein Problem mit den Venen?

Krampfadern kann treffen nicht nur die unteren Extremitäten. Das Problem kann überall auftreten, wo die Gefäße geschwächt.

Varizen des kleinen Beckens und der Eierstöcke

Krampfadern Beckenbereich bei Frauen – oft ist diese Art der Erkrankung ist bei schwangeren, in der Pubertät und während der Wechseljahre. Bei Jugendlichen ist die Krankheit asymptomatisch verläuft, kann nur erhöhen die Anzahl der Absonderungen aus der Scheide. Die Krankheit betrifft die Eierstöcke, der Schamlippen, die Gebärmutter.

Im Erwachsenenalter ist die Krankheit verursacht Schmerzen im unteren Teil des Bauches, das wird verstärkt durch den langfristigen Verbleib in einer aufrechten Position. Hinzugeben der Schmerz kann in den unterleib oder den unteren Rücken.

Varizen des kleinen Beckens

Provozieren Krankheit können einige hormonelle Medikamente und Verhütungsmittel. Häufige Unterbrechung des Geschlechtsverkehrs, die zahlreichen Gattungen, sexuelle Dysfunktion erhöhen das Risiko der Entwicklung der Krankheit.

Varizen der Eierstöcke und des kleinen Beckens in der Regel begleitet von einem ausgeprägten prämenstruellen Syndroms.

Andere Symptome:

  • die Scheide wird schmerzhaft und empfindlich;
  • häufige, reichliche Absonderungen;
  • instabile Menstruations-Zyklus;
  • Beschwerden im Perineum;
  • Probleme mit dem Wasserlassen.

Krampfadern der Gebärmutter

Krampfadern der Gebärmutter durch die Symptome erinnert viele gynäkologische Erkrankungen. Deshalb wird oftmals falsch behandelt. Auch unterscheidet sich diese Krankheit von Varizen Beckenorgane, lecken obwohl beide Krankheiten können gleichermaßen.

Schmerzen bei Krampfadern der Gebärmutter mehr Intensive und lang, führt Häufig zu Arbeitsunfähigkeit. Krankheit begleitet von Schmerzen beim Sex. Menstruationszyklus steigt auf 50 Tage, die Absonderungen werden immer knapper.

Wichtig! Krampfadern der Gebärmutter praktisch nicht Auftritt bei Jugendlichen, betrifft Frauen im gebärfähigen Alter.

Der Grund für diese Varizen können häufige Abtreibungen, längere Arbeits-und zeitintensive gynäkologische Entzündungen.

Varizen bei schwangeren

Varizen bei schwangeren

Die ungeteilte Aufmerksamkeit Krampfadern sind in der Schwangerschaft. Frauen in der Position sind in der Zone der erhöhten Gefahr. Am häufigsten in dieser Zeit entsteht Krampfadern in der Leistengegend und Varizen bei Frauen Schamlippen. Krankheiten der Venen betreffen jede Dritte Frau in der Arbeit.

Die Ursache von Krampfadern ist ein schlechter Abfluss des Blutes, besonders in den letzten Stadien der Schwangerschaft. Dies ist aufgrund der Zunahme des Drucks innerhalb des Bauchfells, eine Zunahme in der Bauchhöhle führt zu per obsessio de Gefäße.

Schwangerschaft ändert sich der hormonale hintergrund der Frau. Der Anstieg der Gehalt bestimmter Hormone im Körper führt zu Stagnation von Blut, die Wände der Blutgefäße gedehnt.

Venöse Probleme verschwinden nach dem Kind. Aber wenn es eine genetische Veranlagung und andere schädliche Faktoren die Krankheit kann Fortschreiten in der Zukunft.

Wichtig! Für die Verhinderung der Entwicklung von Krampfadern besser zu erwerben Kompressionsstrumpf und Bandage und tragen Sie im letzten Trimester.

Die Folgen der Krankheit

Ignorieren die Krankheit kann zu schwerwiegenden Komplikationen führen und vielen begleitenden Erkrankungen. Wie gefährlich Krampfadern an den Beinen bei Frauen? Interessant zu wissen, dass Krampfadern bei Männern unterscheidet sich von weiblicher Krankheiten der Venen.

  1. Beginnt venöse Insuffizienz in den betroffenen Bereichen. Und am Ende kann alles Gangrän und entfernen abgestorbene Gewebe.
  2. Varizen oft verwandelt sich in eine Thrombophlebitis und Thrombosen, beginnt die Bildung von trophischen Geschwüren.

Medikamentöse Behandlung

Die Verwendung von Therapeutika verbessert den Zustand der Blutgefäße und Herzklappen, zur Beseitigung von Entzündungen, normalisiert die Bewegung von Blut und Lymphe. Alle Medikamente von einem Arzt verschrieben-phlebologist.

Medikamente

Die Kombinationstherapie umfasst die Mittel für externe Nutzung, Salben von Krampfadern und Tabletten, die Ihnen helfen, überwinden die Krankheit von innen.

Alle Medikamente zur Behandlung von Krampfadern sind in folgenden Gruppen unterteilt:

  • phlebotonics – berufen zu beseitigen Schwellungen, Krämpfe;
  • Analgetika nonsteroid Ursprungs;
  • Medikamente, die Aspirin enthalten;
  • die Mittel für die Beseitigung von Thrombose das Blut verdünnen, sind gute vorbeugende Mittel, die Sie verwenden können schwangere Frauen.

Zusätzlich können Medikamente verabreicht werden, mit Vitamin E.

Einige Medikamente gibt es in Form von Gels und Kapseln. Solche Medikamente haben ein breites Spektrum von Aktivitäten, was die Behandlung erheblich vereinfachen.

Wichtig! Beheben Knoten bei Krampfadern mit Hilfe von Medikamenten nicht möglich. Dies erfordert Eingriffe einsatzfähig ist.

Alternative Methoden der Behandlung Volksmedizin

Zur Behandlung von venösen Beschwerden zu Hause können Sie mit natürlichen Gaben. Folk Heilmittel für die Behandlung von Krampfadern geben nicht so schnell Wirkung wie Medikamente. Aber die Behandlung hausgemachten Rezepten absolut harmlos und verfügbar.

Apfelessig

Die Wirksamkeit der Behandlung von Krampfadern Apfelessig gesteht sogar den ärzten. Die Zusammensetzung dieser Mittel verfügt über einen großen Gehalt an Eisen, Kalium, Ballaststoffe und Aminosäuren. Besonderen Wert Apfel Essig verleiht Salzsäure – diese Zutat enthalten seltene Pflanzen und Produkte.

Apfelessig oral eingenommen werden können. Dazu müssen Sie mischen 30 ml Apfelessig mit 5 ml Honig. Das Tool nimmt sich vor dem Frühstück und vor dem Schlafengehen.

Externe Verwendung:

  • schmieren Sie den betroffenen Bereich mit Essig zweimal am Tag;
  • Kompresse – Natürliche dünne Tuch in Essig anzufeuchten, zu befestigen gemacht Adern, oben sorgfältig wickeln. Beine heben, bleiben in dieser Position für mindestens 20 Minuten;
  • in der Badewanne züchten 550 ml Essig, stellen Sie die Füße für 5 Minuten. Nach Beendigung der Wasserbehandlungen Extremität heben und Ihnen natürlich trocken. Man kann einfach mit Essigwasser begießen Beine.

Nicht weniger effektiv ist die Behandlung von den grsern.

hausgemachte Methoden

Wermut

Wir brauchen:

  1. Zu Pulver gemahlen 25 G Kraut Wermut.
  2. Verdünnen saure Milch bis zum Zustand fettarme saure Sahne.
  3. Mit kochendem Wasser 3 äpfel (besser antonovki geplant hat), lassen für 3 Stunden.
  4. Kochen Kartoffelpüree.
  5. Binde durchtränken Wermut-Mischung, machen einen Umschlag für eine halbe Stunde.
  6. Nach dem Ende der Essen 50 G Apfelmus.

Die Prozedur wiederholen Sie zweimal am Tag. Dauer der Behandlung – 5 Tage. Wiederholen Sie den Kurs kann man nach fünftägiger Pause.

Brennnessel

Maische 20 G Brennnessel, pour 170 ml kochendes Wasser. Nach 55 Minuten die Brühe abseihen, aufgeteilt in 3 gleichen Portionen, die Sie im Laufe des Tages trinken.

Hausgemachte Salbe gegen Krampfadern

Grind Knoblauch in einer weißen Schale (Zähne mit blauer Schale übermäßig scharf). 1 Teil Knoblauch Zellstoff in 2 Teile hausgemachte Butter.

Heilmittel aufzutragen auf Ulcera die Taschen. Danach die betroffenen stellen Pergamentpapier umwickelt und Bandagen. Am morgen Mittel müssen abwaschen, sofort tragen warme Strumpfhosen.

Alle Methoden und Mittel zur Behandlung der Varikose wird nutzlos sein, ohne vorbeugende Maßnahmen. Schwimmen, gymnastik, bequeme Kleidung und Schuhe, keine schädlichen Exzesse helfen, die leichte Gangart, gesunde Venen.

21.08.2018