Wie zur Behandlung von Krampfadern an den Beinen bei Frauen: alle Methoden

Unter den Gefäßerkrankungen gilt als die häufigste Varizen, was überwiegend auf die unteren Extremitäten des Menschen. Heute sagt die Statistik, dass jeder Dritte Bewohner des Planeten ist dem Patienten Phlebologie auf Grund der Probleme mit den Gefäßen der Beine. Unter Ihnen ein Drittel der Patienten entfallen auf die Frauen, also die Frage, wie zur Behandlung von Krampfadern an den Beinen bei Frauen, die relevant sind.

Krampfadern der Beine bei Frauen

Da in der Gruppe des Risikos befinden sich meist Frauen, die moderne Medizin und unkonventionelle Techniken entwickeln eine Reihe von Möglichkeiten der Vorbeugung und Behandlung von Krampfadern. Auswirkungen eines eindeutig — Behandlung von Krampfadern sollte der zuständige Spezialist, Gefäßchirurgen. Darüber hinaus ist eine solche Behandlung bei Frauen sollte beruhen auf zwei Prinzipien — Systematik und Komplexität.

Anzeichen von Krampfadern der Beine bei Frauen

Um rechtzeitig zu erkennen Varizen bei Frauen ist es wichtig zu wissen, die Besonderheiten dieser Krankheit, und welche Anzeichen und Symptome können signalisieren über seine Entwicklung. Krampfadern ist ein pathologischer Prozess, um genauer zu sein zu einer Erhöhung des venösen Lumens infolge der Verringerung der Elastizität und des Tonus der Gefäßwand. Dies führt zu einer anormalen Dehnung der Gefäßwand, Rückfluß von Blut, Fehlfunktionen der Venenklappen und Stauung des Blutes.

Die Krankheit zeichnet sich durch lange und langsam im Laufe der Mechanismus der Entwicklung, in diesem Zusammenhang zu erkennen Krampfadern der Beine sehr schwer in der Anfangsphase. Verletzung der Durchblutung kann Jahre dauern, bevor die Frau spürt die ersten Anzeichen von Krampfadern. Symptome in einem frühen Stadium ist ein Schweregefühl, Schwellungen in den Beinen und Müdigkeit.

Solche Symptome oft bemerken die Frauen, dass es wegen der beruflichen Tätigkeit für eine lange Zeit zu verbringen, in einer Position des Körpers. In der Zukunft erscheinen können und andere Symptome von Krampfadern:

  • die Rundung der Wände der Blutgefäße auf der Oberfläche der Haut;
  • die Manifestation der vaskulären Netz an den Beinen;
  • das Erscheinungsbild von Besenreisern;
  • Juckreiz im Bereich der Symptome der Venen;
  • Krämpfe der Wadenmuskulatur unfreiwilligen Art, insbesondere nachts.

An einen Spezialisten wenden wichtig bei der Erkennung von mindestens einer der aufgeführten Symptome. Die Beratung zu solchen Fragen kann der Therapeut, Gefäßchirurgen oder andere. Wenn die Reise an den Arzt, die Symptome von Krampfadern werden von Blutgerinnseln, hervortreten der Knoten großen Venen, Thrombophlebitis (Entzündung der Venen), sowie die Entstehung von venösen Geschwüren auf der Haut der Beine.

Ursachen

Während der Fachmann erkennt Sie nicht die genauen Ursachen für die Entstehung von vaskulären Pathologien, heilen Krampfadern an den Beinen bei Frauen wird fast unmöglich sein. Jede Krankheit erfordert eine Untersuchung Ihrer Genese und Voraussetzungen, denen nach Beseitigung der pathologischen Prozess unterdrückt werden kann. Vor dem Arzt steht die Aufgabe der Suche nach den Ursachen, das führte zu einer Verletzung der Abfluss des Blutes.

Führen Krampfadern sind, kann die übermäßige Zufuhr von Blut zu den unteren Extremitäten, Schwierigkeiten beim Abfluss von Blut aus den Gefäßen nach oben, was zu einer weiteren Deformation der Gefäße, Sprödigkeit und Brüchigkeit der Gefäßwand, in der Zukunft — zu Schäden an der Wand. Zuerst beginnen die Venen erweitern, dann manifestiert sich auf der Haut der Beine vaskuläre Wand, Wölbung und Knoten.

Wegen solcher Beschädigungen der Gefäßwand erfolgt eine Stauung der Lymphe, dann provoziert das auftreten von ödemen, Gefühl von schwere und Schmerzen. Auf den Beinen zu verschlechtern beginnt die Haut juckt und schuppig.

Am häufigsten in der Gruppe der Gefahr von Krampfadern fallen die folgenden Kategorien von Frauen:

  • Alter älter als 30 Jahre;
  • Schwangerschaft;
  • Adipositas oder übergewicht;
  • Herz-Kreislauf-Pathologie;
  • Veranlagung und Vererbung zu Krampfadern sind.

Darüber hinaus kommen die gleichen ärzte gehören jene Frauen, die lange Zeit in einer Körperhaltung, sitzend oder stehend. Sie müssen verstehen, dass beim fehlen der Behandlung von Krampfadern führt zu schweren Folgen — Nekrose, Thrombosen, Geschwüren und Ekzemen eingesetzt.

Medikamente (Gele und Salben) zur äußerlichen Anwendung

Krampfadern trotzt medizinischer Behandlung hauptsächlich auf 1 und 2 Stufe der Entwicklung, wenn diagnostiziert Phase 3, die Chancen auf die Unterdrückung der Pathologie klein. Die Behandlung sollte Komplex sein, als eine medikamentöse Therapie ärzte in der Regel verschreiben paralleler Einnahme von Medikament internen Gebrauch und äußeren Anwendung.

Am häufigsten topische Behandlung von Krampfadern beinhaltet die Anwendung von nicht-steroidalen entzündungshemmenden Salben und Gels, dass die Gefäße zurückgeben, Elastizität, Festigkeit und normale Form und verbessern die Durchblutung. Darüber hinaus kann der Arzt verschreiben die Salbe, dass das Schmerzsyndrom zu lindern. Auch die Beseitigung der akuten Symptome von Krampfadern können Salben und Cremes auf der Basis von Heparin und Indometacin.

Anzeichen von Krampfadern

Tabletten gegen Krampfadern

Wie bereits erwähnt, wenn Varizen bei Frauen erreichte 2 oder 3 Phasen der Entwicklung, der behandelnde Arzt unbedingt ernennt die orale Form der Veröffentlichung bestimmter Gemische gelten die in der Anlage mit den Mitteln der äußerlichen Anwendung. Tabletten können Schmerzmittel und entzündungshemmende Mittel

Die am häufigsten nachgefragten Tabletten gegen Krampfadern — das sind spezielle Medikamente, dass die Verbesserung der Mikrozirkulation von Blut und der Abfluss von Blut und senken somit den Grad der Durchlässigkeit der Gefäßwände. Im Gegenzug Mittel verhindern die Entstehung von stagnierenden Prozessen des Blutes, die Verbesserung der Abfluss.

Chirurgische Eingriffe

Chirurgisch heilen Krampfadern an den Beinen bei Frauen ist jedoch nur möglich, wenn die medikamentöse Behandlung hat sich als wirkungslos und der Arzt gibt das Ziel zu grundlegenden Methoden der Therapie. Am häufigsten Operation Patienten machen, dass leiden unter Krampfadern der Beine 3 und 4 Phase. Wenn darüber hinaus die ärzte beobachten eine chronisch venöse Insuffizienz, müssen vorbereitende konservative Therapie.

Es gibt mehrere Möglichkeiten der operativen Behandlung von Krampfadern bei Frauen:

  1. Krampfadern-Chirurgie — operative Exzision diejenigen Venen, die von der Kraft der Pathologie wurden die erweiterten und veränderten.
  2. Sklerotherapie — mit Hilfe der Injektionen der Spezialist führt das Medikament in den betroffenen Bereich des Gefäßes, was ihn zusammenhält. Weiter Blutbahn gelangt nur gesunde Blutgefäße und geklebte Wien allmählich resorbiert.
  3. Laserkoagulation — auf die betroffene Stelle beginnt zu wirken Laserbestrahlung Hochfrequenz-Profil.
  4. Radiowelle Behandlung — die Low-Impact-und schmerzfreie Methode der Behandlung, was nicht impliziert Krankenhaus und Rehabilitation.

In der Zukunft ein positives Ergebnis einer dieser Methoden der Therapie hängt von der Einhaltung der Patientin alle Empfehlungen und Anweisungen Ihres Arztes. Förderung der Genesung sollte die richtige Lebensweise, Ernährung, das tragen von Kompression Unterwäsche, sowie gleichwertige Verteilung von Arbeit und Ruhe.

Folk Heilmittel und Methoden

Neben der primären Therapie, bei der die Zuweisung der medizinische Fachkraft, behandeln Krampfadern an den Beinen bei Frauen kann zusätzlich zu Hause mit Hilfe von traditionellen Rezepten. Ist die Behandlung zu Hause helfen, mit den Symptomen von Krampfadern, sondern auch beschleunigen den Heilungsprozess.

  1. Nächtliche Kompressen, die eine gute Arbeit mit Schwellung, Juckreiz und Schmerzen-Syndrom Varizen. Durchführen Kompressen über Nacht für 4-6 Wochen, um dies zu tun, verwenden die folgenden Zutaten:
  • Kohlarten Blätter, was gewaschen und gebrüht mit kochendem Wasser;
  • die geriebenen Kartoffeln;
  • Aloe-Saft und Kalanchoe;
  • geriebenem Kernseife, was gemischt mit einer kleinen Menge an warmem Wasser;
  • eine Lösung von Apfelessig mit Wasser.

Für das auftragen der Kompresse nehmen Sie ein Stück Gaze, Falten Sie es in mehrere Schichten, in einem feuchten Rohstoff und an die richtige Stelle wenden. Binde fixieren der Bandage, das am morgen nehmen.

  1. Soda, was verwendet für Kompressen, Lotionen und einreiben. In 100 ml Wasser gelöst Esslöffel Backpulver, die Mittel reiben Sie die betroffenen stellen, Spülen Sie diese stellen mit Wasser ist nicht erforderlich. Wenn Sie brauchen, um machen eine Kompresse oder Lotion, in dieser Lösung befeuchten der Tupfer aus der Watte, die mit Hilfe von Bandagen an den Füßen. Der Verlauf der Behandlung beträgt mindestens 1 Monat.
  2. Ginseng Tinktur als Tonikum. Damit bereiten Sie eine Tinktur, nehmen 600 ml Wodka und 150 Gramm getrocknete Wurzel der pflanze. Mischen Sie die Zutaten, Tinktur senden auf 2 Wochen an einem dunklen und kühlen Ort, ständig schütteln das Gefäß mit dem Inhalt. Angespannt Tinktur 1-2 Teelöffel auf leeren Magen nehmen täglich bis zu 4 mal.

Wenn man über die umfangreichen Krampfadern, die Volksmedizin rät nehmen Limonaden Fußbad. Für diese in 2 Liter heißem Wasser aufgelöst 4 Esslöffel Soda, die resultierende Lösung wird auf das Wasser in der Badewanne. Die Dauer einer Sitzung nicht mehr als 20 Minuten, wiederholt diese Manipulation kann 10 mal 2 mal alle 7-10 Tage.

Übungen und gymnastik

Wenn fördern die Motorik, verbessert den Zustand und das funktionieren des Gefäßsystems und des Blutkreislaufs. Ärzte verschreiben gymnastik diejenigen Patientinnen, dass die meiste Zeit des Tages im stehen verbringen. Die Durchführung eines komplexen übungen können am morgen als lade-und Abendstunden, auf alles dauert nicht mehr als 10 Minuten.

nationale Behandlung von Krampfadern

Der Komplex der übungen gegen Krampfadern besteht aus folgenden übungen:

  1. Warm-up für die Muskeln, nämlich die Neigungen des Rumpfes in verschiedene Richtungen, Drehbewegungen des Kopfes, der Hände, Beinheben, können Sie auch die Tanzbewegungen durchführen.
  2. Die folgende übung führen auf der Matte, Z. B. Fahrradfahren, mixing und Zucht der Beine in Form einer «Schere», heben der Beine über dem Boden und senken, heben und senken des Beckens.
  3. Stretching hilft zu beschleunigen den Blutkreislauf und die Blutversorgung. Dies kann eine übung plie — schrittweise hocken mit den Beinen weit. Ebenfalls nützlich sind Ausfallschritte nach vorn zuerst auf rechten, dann auf dem linken Bein. Sie können Klimmzüge, liegend und stehend.

Die übungen können oft, wie bei der Patientin erlaubt den physischen Zustand des Körpers. Wichtig ist dabei, dass die übungen nicht verursachte Beschwerden und Schmerzen. Komplexere Arten von übungen bei Krampfadern der Beine müssen unter der Aufsicht eines Spezialisten.

Wenn bei der Patientin beobachtet Varizen der gestarteten Form, körperliche Bewegung und gymnastik können nur nach Zustimmung des Arztes in einem speziellen Dessous. Solche Vorsichtsmaßnahmen schützen können die betroffenen Gefäße von Verstauchungen und Verletzungen.

27.11.2018